Springen Sie direkt: zum Textanfang (Navigation überspringen), zur Hauptnavigation, zur Hilfsnavigation, zur Suche, zur Kontaktinformation

zur Startseite des Stadtplanungsamtes Frankfurt am Main
stadtplanungsamt-frankfurt.de
DE | EN

Hilfsnavigation

  • Hilfe
  • Darstellung

Bebauungsplan Nr. 918
Alt-Erlenbach / Am Mittelpfad

Geltungsbereich des Bebauungsplans Nr. 918, © Stadtplanungsamt Frankfurt am Main
Stadtteil:

Die Beschlussfassung über die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 918 - Alt-Erlenbach / Am Mittelpfad - wurde am 27.06.2017 im Amtsblatt der Stadt Frankfurt am Main bekannt gemacht.

Die Aufstellung des Bebauungsplans soll dabei vorrangig folgende Ziele und Zwecke verfolgen:
Ziel ist es, den Standort des bestehenden Gewerbegebietes westlich der Straße Alt-Erlenbach zu erhalten, jedoch soll entlang der Straße Alt-Erlenbach das Gewerbegebiet auf einen 40 m - 75 m breiten Streifen hinsichtlich der Art der Nutzung eingeschränkt werden, um nutzungsverträglich auf der gegenüberliegenden östlichen Straßenseite ein allgemeines Wohngebiet entwickeln zu können. Dabei soll auf die Belange der vorhandenen Betriebe besonders Rücksicht genommen werden. Für die geplante Wohnnutzung wurde bereits der Beschluss zur Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 908 – Südlich Am Riedsteg gefasst.