Springen Sie direkt: zum Textanfang (Navigation überspringen), zur Hauptnavigation, zur Hilfsnavigation, zur Suche, zur Kontaktinformation

zur Startseite des Stadtplanungsamtes Frankfurt am Main
stadtplanungsamt-frankfurt.de
DE | EN

Hilfsnavigation

  • Hilfe
  • Darstellung

Baulandbeschluss für die Frankfurter Stadtentwicklung

Das Planungsdezernat hat einen Beschluss für eine sozialgerechte Stadtentwicklung vorbereitet, der künftig bei der Aufstellung von Bebauungsplänen zur Entwicklung von Wohnbauland die Verfahren für alle Beteiligten transparent machen soll. Neben dem Ziel einer möglichst sozialgerechten Wohnraumversorgung soll insbesondere auch die Kalkulation von Projektentwicklungen für die Begünstigten der Planung verlässlicher werden. Der Magistrat der Stadt Frankfurt am Main hat die parlamentarische Vorlage hierzu bereits am 20. Dezember 2019 beschlossen. 
In der Zwischenzeit wurde eine Handlungsleitlinie für den Abschluss so genannter Städtebaulicher Verträge nach dem Baugesetzbuch, das sind öffentlich-rechtliche Verträge zwischen der Stadt Frankfurt am Main und den Grundstückseignern, entwickelt und am 13. März 2020 im Entwurf der lokalen Immobilienwirtschaft vorgestellt (Leitlinie I - Städtebaulicher Vertrag mit der Stadt Frankfurt am Main).