Springen Sie direkt: zum Textanfang (Navigation überspringen), zur Hauptnavigation, zur Hilfsnavigation, zur Suche, zur Kontaktinformation

To the homepage of the Frankfurt City Planning Department
stadtplanungsamt-frankfurt.de
DE | EN

Hilfsnavigation

  • Help
  • View

News

18. Designparcours November 2022© Stadtplanungsamt Stadt Frankfurt am Main
Veranstaltung

Design und Kunst statt Leerstand

Zeitraum:
26.11.2022 bis 27.11.2022
Veranstaltungsort:

Innenstadt Höchst

Samstag von 13-20 Uhr
Sonntag
von 13-19 Uhr

Ausschnitt Deckblatt Broschüre © Stadtplanungsamt Stadt Frankfurt am Main

Leitlinien städtebauliche Qualitätsanforderungen an Handelsimmobilien in der Stadt Frankfurt am Main

Die Stadt Frankfurt hat ihre Zielvorstellungen an städtebauliche Qualitäten von Einzelhandelsimmobilen definiert und in einer Broschüre veröffentlicht.

Logo Frankfurt Nordwest © Stadtplanungsamt Frankfurt am Main

Zwischenbericht zu vorbereitenden Untersuchungen für Frankfurt Nordwest

Die Beschlussvorlage zum Zwischenbericht der vorbereitenden Untersuchungen für die SEM Frankfurt Nordwest wurde vom Magistrat auf den Weg gebracht.

 

More

Focused topics

Titelseite der Publikation LEITLINIEN ZUR DURCHFÜHRUNG VON PLANUNGSWETTBEWERBEN MIT TEILNAHME DER STADT

Leitlinie zur Durchführung von Planungswettbewerben mit Teilnahme der Stadt

Mit der vorliegenden Leitlinie verdeutlicht das Planungsdezernat sein Bekenntnis zur Wettbewerbskultur bei der städtebaulichen und hochbaulichen Planung.

Titelseite der Publikation LEITLINIE DER NACHVERDICHTUNG, © Stadtplanungsamt Stadt Frankfurt am Main

Leitlinien der Nachverdichtung

Die Stadt Frankfurt hat Leitlinien zur Nachverdichtung veröffentlicht, die das verbindliche Gerüst für die Durchführung von Nachverdichtungsvorhaben in den Siedlungsbereichen der 1950er- bis 1970er Jahren darstellen.

Resolution on New Building Land to Drive Frankfurt’s Urban Development, © City of Frankfurt Planning Dept

Baulandbeschluss für die Frankfurter Stadtentwicklung

Durch den Baulandbeschluss gelten in Frankfurt zukünftig erstmalig einheitliche und transparente Voraussetzungen für die Entwicklung von Wohnbaulandflächen.

More