Springen Sie direkt: zum Textanfang (Navigation überspringen), zur Hauptnavigation, zur Hilfsnavigation, zur Suche, zur Kontaktinformation

To the homepage of the Frankfurt City Planning Department
stadtplanungsamt-frankfurt.de
DE | EN

Hilfsnavigation

  • Help
  • View

Verfügungsfonds der Stadt Frankfurt am Main für Gebiete der Städtebauförderung

Zur Stärkung eines gemeinwohlorientierten Engagements stellt die Stadt Frankfurt am Main den Gebieten der Stadterneuerung ein Budget (Verfügungsfonds) für die Durchführung von lokalen Kleinprojekten und Maßnahmen im Sinne der programmatischen Entwicklungsziele der Städtebauförderung zur Verfügung.

Erfahrungen aus den inzwischen abgeschlossenen Soziale Stadt Gebieten Unterliederbach-Ost „Engelsruhe“ und Gallus haben gezeigt, dass durch die Einrichtung eines Verfügungsfonds bei einem verhältnismäßigen geringen Finanzierungsaufwand Eigeninitiative und Engagement der lokalen Akteure
gezielt gestärkt werden konnten.

Auch haben sie eine positive Wirkung für den Stadtteil entfaltet und die weitere Gebietsentwicklung tragfähig unterstützt.

Der Verfügungsfonds trägt in Wechselwirkung mit anderen Maßnahmen dazu bei, das lokale Engagement zu unterstützen und die gemeinschaftliche Basis im Stadtteil zu stärken. Er gibt Anreize für Eigeninitiative und wirbt für das Ziel, Verantwortung für das Quartier und Gemeinwohl zu übernehmen.

Durch die Unterstützungsangebote können Angebote aus dem Stadtteil für den Stadtteil entwickelt und eigenständig umgesetzt werden. Dadurch besteht für die lokalen Akteure die Möglichkeit, das Quartiersleben zu bereichern und mitzugestalten.

Details zur Umsetzung finden sich in der zugehörigen Richtlinie auf den jeweiligen Seiten der Städtebauförderprogramme.